Codehunter Works präsentiert
  Version 1.4
Die freie Bibliothek für Borland Delphi © 4 bis 7
Übersicht der Unit dwScreens.pas
Diese Unit enthält diverse Routinen für die Arbeit mit mehreren Bildschirmen bzw. Grafikkarten.
dwCenterWindowToScreen
Zentriert ein Fenster auf einem bestimmten Bildschirm.
dwChangeScreenMode
Ändert die Bildschirmeinstellungen eines bestimmten Bildschirms.
dwGetMonitorDevMode
Ermittelt die aktuellen Geräteeinstellungen eines bestimmten Bildschirms.
dwGetMonitorFixedResolutionMode
Ermittelt die Arrt der Darstellung auf Bildschirmen mit fester Auflösung.
dwGetMonitorHandle
Liefert das Handle eines Monitors (HMonitor).
dwGetMonitorInfoEx
Liefert erweiterte Informationen zu einem Monitor.
dwGetMonitorOrientation
Stellt fest, ob ein Bildschirm im Hoch- oder Breitformat arbeitet.
dwGetMonitorRect
Ermittelt die Bildschimfläche auf einem bestimmten Bildschirm.
dwGetMonitorScreenMode
Ermittelt die Bildschirmeinstellungen eines bestimmten Bildschirms.
dwGetMonitorWorkRect
Ermittelt die Arbeitsfläche auf einem bestimmten Bildschirm.
dwGetScreenModeByIndex
Ermittelt einen Bildschirmmodus aus der Liste verfügbarer Bildschirmmodi.
dwGetScreenModeList
Liefert eine Liste der unterstützten Bildschirmmodi.
dwGetWindowMonitorHandle
Ermittelt das Handle des Monitors, auf dem sich ein Fenster befindet.
dwGetWindowScreenIndex
Ermittelt den Index des Bildschirms, auf dem sich ein Fenster befindet.
dwMakeMonitorShapshot
Erzeugt einen ScreenShot von einem bestimmten Bildschirm.
dwMaximizeWindowToScreen
Maximiert ein Fenster auf einem bestimmten Bildschirm.
dwMonitorIsGrayscale
Stellt fest, ob ein Bildschirm ein reines Graustufengerät ist.
dwMonitorIsInterlaced
Stellt fest, ob ein Bildschirm im Vollbild- oder Halbbildmodus arbeitet.
dwMoveWindowToScreen
Verschiebt ein Fenster auf einem bestimmten Bildschirm.
dwScreenColorDepth
Ermittelt die eingestellte Farbtiefe für einen bestimmten Bildschirm.
dwScreenCount
Liefert die Anzahl der konfigurierten Bildschirmgeräte eines bestimmten Typs.
dwScreenDeviceName
Liefert den Geräteidentifier eines Bildschirmgerätes.
dwScreenDeviceString
Liefert den Gerätenamen eines Bildschirmgerätes.
dwScreenDeviceType
Ermittelt den Bildschirmgerätetyp für ein bestimmtes Bildschirmgerät.
dwScreenMonitorFrequency
Ermittelt die Bildwiederholfrequenz für ein bestimmtes Bildschirmgerät.
dwScreenMonitorName
Liefert den Geräteidentifier eines Monitors.
dwScreenMonitorPosition
Ermittelt die Koordinaten des Bildschirmbereichs eines Bildschirmgerätes auf dem Windows-Desktop.
dwScreenMonitorString
Liefert den Gerätenamen eines Monitors.
dwScreenResolution
Ermittelt die gegenwärtig eingestellte Auflösung eines bestimmten Bildschirmgerätes.
dwWindowFitToMonitorWorkArea
Vergrößert ein Fenster, um die gesamte Arbeitsfläche eines Bildschirms auszufüllen.
 

DelphiWorks SDK 10th Bithday Edition Version 1.4 Stable
Dokumentation 2000-2004 Codehunter Works
Diese Seite wurde erzeugt am 14.02.2005 20:56:49 Uhr.